2.5. Anforderungen an Arbeitsspeicher und Festplattenplatz

Sie benötigen mindestens 780MB Arbeitsspeicher und 920MB freien Festplattenspeicher, um eine normale Installation durchzuführen. Beachten Sie, dass dies die absoluten Mindestanforderungen sind. Praxisnähere Werte finden Sie im Abschnitt 3.4, „Minimale Hardware-Anforderungen“.

Der Installer führt normalerweise automatisch einige Funktionen aus, um den Verbrauch von Arbeitsspeicher zu reduzieren, um auf Systemen mit wenig Arbeitsspeicher eine Installation zu ermöglichen. Auf Architekturen, die diesbezüglich nicht vollumfänglich getestet wurden, könnte dies jedoch fehlschlagen. Sie können den Installer jedoch manuell anweisen, diese Funktionen zu nutzen. Geben Sie dazu lowmem=1 oder sogar lowmem=2 als Boot-Parameter an (näheres dazu in Abschnitt 6.3.1.1, „Verfügbaren Arbeitsspeicher prüfen / Low-Memory-Modus“ und Abschnitt 5.3.2, „Debian-Installer-Parameter“).

Installationen auf Systemen mit weniger Arbeitsspeicher[2] oder verfügbarem Festplattenplatz sind unter Umständen auch möglich, werden jedoch nur erfahrenen Benutzern empfohlen.



[2] Installations-Images, die zusätzlich den grafischen Installer unterstützen, benötigen mehr Arbeitsspeicher als Images, die nur den text-basierten Installer unterstützen, und sollten nicht auf Systemen angewendet werden, die weniger als 780MB Arbeitsspeicher installiert haben. Wenn es die Auswahl zwischen dem textbasierten und dem grafischen Installer gibt, sollten Sie auf solchen Systemen den ersten wählen.